10.06.2014 - Richtiges Verhalten bei Hitze und Gewitter

Heute ist der dritte Tag der Warnsituation vor Hitze in Folge. Bitte beachten Sie die Vorsorge und Selbsthilfe Tipps bei Hitze vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Den Flyer vom BBK können sie mit nützlichen Tipps HIER herunterladen.

Weiterhin warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) am heutigen Tag bis Mittwoch früh vor schweren Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagelschlag. Auch hier hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe einen Flyer zur Vorsorge und Selbsthilfe erstellt. Diesen Flyer können Sie HIER herunterladen.

Bitte beachten Sie die Informationen des Deutschen Wetterdienstes. Informieren Sie sich über Radio, Fernseher oder Internet über die aktuelle Warnsituation.

Aktuelle Informationen und die weitere Wetterentwicklung des Deutschen Wetterdienstes für den Landkreis Groß-Gerau können Sie dieser Homepage entnehmen.

Giulio Crocco

[zurück]